Industriehafen

Der Industriehafen Germersheim hat eine 75 ha große Wasserfläsche. Durch seine direkte Verbindung zum Rhein finden sich hier alle gängigen Fische. Ob mit dem Boot oder vom Land aus – es gibt reichlich gute Möglichkeiten für unsere Vereinsmitglieder sowie für Gastangler, hier Fische zu fangen. Durch die unmittelbare Nähe zur B9 und B35 ist er außerdem gut erreichbar.

Beim Angeln im Industriehafen ist auf Folgendes zu achten:

Verletzung der Fischereisgrenzen

Allgemeine Verhaltensregeln

 Verwendung von Setzkechern

Hafenzeichnung

ASV GER Gewässerkarte


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.